Immobilien in Ungarn zu verkaufen

CM11009
140 m²702 m²152.656 €

Sopron: Haus in Löverek mit wunderschönem Panorama

Das Haus aus den 1930-er Jahren hat etwa 140m² Wohnfläche auf zwei Stockwerken. Im EG Vorzimmer, 2 Zimmer, Küche mit Speiz, Bad (mit Wanne), sep. WC, im OG 1 Zimmer und ein Bad mit Dusche und WC, sowie eine ca 20m² Terrasse mit unbebaubarer, wunderschöner Aussicht auf Sopron und bis zum Neusiedlersee. Im gartenseitigen Zubau befinden sich 2 Apartments mit jeweils eigenem Badezimmer mit Dusche und WC und einer grossen, gemeinsamen Küche. 48m² Carport mit Wänden (ehemalige Garage, Dachmaterial ist noch da). Heizung im ZUbau mit Einzel- und Kachelofen. Sämtliche kommunalen Anschlüsse. 2005 wurden neue Fenster eingebaut und die Wände isoliert. Eins der beiden Zimmer im EG wurde früher als Restaurant benützt, dazu steht eine überdachte Gartenterrasse für 40 Personen vor dem Haus. Die Einrichtung des Betriebes ist noch vorhanden. Schöner, gepflegter Garten, ruhige Lage, gute Bergluft.
Ausstattung:
  • 140 m² Wohnfläche
  • 702 m² Grundstücksgröße
  • Wasser
  • Wechselstrom 230V
  • Gas
  • Kanalanschluss
  • Telefonanschluss
  • Kabel-/Sat-Anlage
  • Garage
  • Kachelofen
  • Einzelöfen
  • Zentralheizung
  • WC
  • Bad
  • Dusche/WC
  • Keller
Kalkulation der Nebenkosten:
Objektpreis: 152.656 €
Grunderwerbssteuer: 6.106 €
Grundbuchauszug:1 32 €
Registrierungsgebühr Grundbuchsamt: 21 €
Gerichtlich beglaubigte Übersetzung:1 139 €
Maklerhonorar:1 5.816 €
Anwaltshonorar:1 1.939 €
Gesamtkosten: 166.710 €
Die Berechnung basiert auf einem Wechselkurs von 307,88 HUF = 1,00 EUR .
1 inkl. gesetzl. Umsatzsteuer.

Ortsinformation Sopron

Offizielle Website der Gemeinde

Sopron [ˈʃɔprɔn] (deutsch Ödenburg, kroatisch Šopron) ist eine Stadt im Nordwesten von Ungarn, südwestlich des Neusiedler Sees. Das Stadtgebiet ragt wie ein Sporn in österreichisches Staatsgebiet. Sopron hat über 60.000 Einwohner und liegt im Komitat Győr-Moson-Sopron (deutsche Entsprechung: Verwaltungsbezirk Raab-Wieselburg-Ödenburg); das Stadtgebiet wird von der Ikva durchflossen. Die Stadt ist etwa 60 km von Wien und 220 km von Budapest entfernt. Sie zählt zu den ältesten Städten Ungarns und bildet eine Brücke zwischen Ungarn und seinen westlichen Nachbarn. Sopron ist Universitätsstadt, die Westungarische Universität wurde hier im Jahre 1735 gegründet.