Immobilien in Ungarn zu verkaufen

CM11123
260 m²3.000 m²51.643 €

Rábafüzes: Alte Schule mit Glockenturm an der österr. Grenze

Das alte Schulgebäude aus 1928 mit seinem weithin sichtbaren Glockenturm liegt unmittelbar am Ortseingang, fernab der Durchzugsstraße. Von Österreich kommend sind es rund 500m. 
Das Gebäude befindet sich in einem guten Basiszustand. Es umfasst zwei Trakte:
Den Klassenraum mit Betonboden und Kachelofen und den Bereich des Schulleiters mit 3 Zimmern (Parkettböden), Kachelöfen. Küche, Bad, Speis und separates WC. Dazu der Eingangsbereich. In diesem Bereich des Hauses gibt es zusätzlich zu den Kachelöfen eine Heizung mittels Gas-Konvektoren. Das Dachgeschoß kann vom zentralen Eingangsbereich begangen werden und kann auch zu Wohnraum ausgebaut werden. Dazu kommt noch ein Nebengebäude (Lager, alte Toiletten). Großer, weitläufiger Garten.

Ausstattung:
  • 260 m² Wohnfläche
  • 3.000 m² Grundstücksgröße
  • Wasser
  • Brunnen
  • Wechselstrom 230V
  • Wechselstrom 400V
  • Gas
  • Kanalanschluss
  • Telefonanschluss
  • Kachelofen
  • Einzelöfen
  • WC
  • Bad
Kalkulation der Nebenkosten:
Objektpreis: 51.643 €
Grunderwerbssteuer: 2.066 €
Grundbuchauszug:1 32 €
Registrierungsgebühr Grundbuchsamt: 21 €
Gerichtlich beglaubigte Übersetzung:1 139 €
Maklerhonorar:1 1.968 €
Anwaltshonorar:1 656 €
Gesamtkosten: 56.525 €
Die Berechnung basiert auf einem Wechselkurs von 307,88 HUF = 1,00 EUR .
1 inkl. gesetzl. Umsatzsteuer.

Ortsinformation Rábafüzes

Kleine Ortschaft direkt an der Grenze zu Österreich bei Heiligenkreuz. Führer ein blühendes Dorf mit vielen Verkaufsständen für Touristen an der Straße. Mittlerweile durch die politische Entwicklung und die Umfahrung zu einem sauberen und ruhigen Ort geworden. Jede Menge Gastronomiebetriebe rund um die Ortschaft.