Immobilien in Ungarn zu verkaufen

CM15109
160 m²2.460 m²53.000 €

Alsószölnök: Renoviertes Bauernhaus an der Grenze bei Jennersdorf

Altes Bauernhaus an der österreichischen Grenze bei Neumarkt/Jennersdorf. Große Küche mit altem Ofen (Rarität) und gemütlicher Eckbank. Speiskammer über den Korridor zu begehen. Wohnzimmer, Schlafzimmer. Großes Badezimmer mit Dusche und Toilette. Gästezimmer mit eigener Naßzelle (Dusche/WC). Dazu im Nebentrakt (gesondert von außen zu begehen) eine separate Wohnung mit Kochnische, Badezimmer mit Dusche/WC. Gänge, Küche und Naßzellen mit Fliesenböden, Schlafzimmer mit Laminatböden. Zentralheizung mit Holz/Pellets. Garage, Holzschuppen. Großes, pflegeleichtes Grundstück. Garten.

Ausstattung:
  • 160 m² Wohnfläche
  • 2.460 m² Grundstücksgröße
  • Wasser
  • Brunnen
  • Wechselstrom 230V
  • Wechselstrom 400V
  • Kanalanschluss
  • Telefonanschluss
  • Kabel-/Sat-Anlage
  • Garage
  • Zentralheizung
  • Dusche/WC
Kalkulation der Nebenkosten:
Objektpreis: 53.000 €
Grunderwerbssteuer: 2.120 €
Grundbuchauszug:1 32 €
Registrierungsgebühr Grundbuchsamt: 21 €
Gerichtlich beglaubigte Übersetzung:1 139 €
Maklerhonorar:1 2.019 €
Anwaltshonorar:1 673 €
Gesamtkosten: 58.005 €
Die Berechnung basiert auf einem Wechselkurs von 307,88 HUF = 1,00 EUR .
1 inkl. gesetzl. Umsatzsteuer.

Ortsinformation Alsószölnök

Offizielle Website der Gemeinde (nur Ungarisch)

Im Dorf Alsószölnök (Deutsch: Unterzemming), welches sieben Kilometer südwestlich von Szentgotthárd entfernt und direkt an der österreichischen Grenze liegt, leben seit mehreren Jahrhunderten Slowenen, Deutsche und Ungarn zusammen.  Ein hinter der Kirche liegender Hügel bietet dem Besucher eine beeindruckende Aussicht auf den Fluss Raab sowie auf einige Ortschaften, welche sich jenseits der Grenze in Österreich befinden. Őrség Nationalpark.