Immobilien in Ungarn zu verkaufen

CM17048
150 m²12.671 m²58.464 €

Velemér: Gut erhaltener authentischer Bauernhof aus 1920, Nationalpark

Rarität. Bäuerliches Ensemble im Örseg Nationalpark. Das ganze Anwesen besteht aus 3 Parzellen mit mehreren Häusern/Gebäuden.
Leichte Hanglage zum Bach am nördlichen Grundstücksrand.

Haupthaus aus 1920, Ziegelmauerwerk, teilunterkellert (2 Räume, ca. 18m²), trocken. Verglaster Eingangsbereich, Vorzimmer, große Ess-/Wohnküche mit Speisekammer, 2 kleine Zimmer, Badezimmer mit Wanne, separates WC. Großer, teilweise ausgebauter Wohnraum mit rund 40m² und separater Dusche (nicht fertiggestellt). Von diesem Wohnraum führt eine Treppe ins Dachgeschoß (ca. 25m²) mit 3 kleinen Zimmern (Ausbau vor Jahren begonnen, nicht fertigestellt). Die Nutzfläche des Haupthauses beträgt ca. 175m². Die Heizung erfolgt über einen Kachelöfen und weiteren Einzelöfen. Gas liegt am Grundstücksrand. Kleine Sickergrube, da kein Kanal im Ort.

Das kleine Nebenhaus mit der Sommerküche und der Tenne (ca. 25m², derzeit Garage) beinhaltet eine Ess-/Wohnkühe, 2 Abstellräume, Dusche (nicht fertiggstellt) und WC. Hier ist die Nutzfläche ca. 32m².

Die separate Tenne ostseitig beinhaltet zusätzlich eine Werkstatt für Bastler.

Das alte Holzhaus (ca. 45m²) im südlichen Bereich ist ein regionaltypisches Haus aus schweren Holzbalken, dass mit Lehm-/Strohgesmisch verputzt wurde. Es besteht aus Vorzimmer, Küche, Wohn-/Schlafzimmer und einer Kammer. Kreative Menschen schaffen daraus ein origineles Gästehaus. Das Haus ist sanierungswürdig, hat jedoch keine Naßzelle. Diese könnte leicht in die Kammer eingebaut werden, da diese unterkellert ist und somit eine Leitungsführung problemlos möglich wäre.

Die Bepflanzung ist unterschiedlich. Im südwestlichen Teil, im Bereich des alten Holzhauses findet sich eine alte Streuobstwiese, im östlichen Teil Fichten. Der südliche und südöstliche Teil hat wiederum Wiese und eine Schwarznußkultur.

Das Objekt ist eine einmalige Chance für Menschen, die Ursprüngliches lieben und bereits sind, dieses zu erhalten. Es ist für Menschen die absolute Ruhe schätzen.
Das Haus wird voll möbliert, wie abgebildet, verkauft.

Ausstattung:
  • 150 m² Wohnfläche
  • 12.671 m² Grundstücksgröße
  • Wasser
  • Brunnen
  • Wechselstrom 230V
  • Gas
  • Telefonanschluss
  • Garage
  • Kachelofen
  • Einzelöfen
  • WC
  • Bad
  • Keller
Kalkulation der Nebenkosten:
Objektpreis: 58.464 €
Grunderwerbssteuer: 2.339 €
Grundbuchauszug:1 97 €
Registrierungsgebühr Grundbuchsamt: 64 €
Gerichtlich beglaubigte Übersetzung:1 277 €
Maklerhonorar:1 2.227 €
Anwaltshonorar:1 1.097 €
Gesamtkosten: 64.566 €
Die Berechnung basiert auf einem Wechselkurs von 307,88 HUF = 1,00 EUR .
1 inkl. gesetzl. Umsatzsteuer.

Ortsinformation Velemér

Beliebter Ferienort im Nationalpark Őrség. Die Streusiedlungen zeichnen sich durch ihre Ursprünglichkeit und Bäuerlichkeit aus.