Immobilien in Ungarn zu verkaufen

CM08220
110 m²1.440 m²63.336 €

Balatonakarattya: Haus mit 2 Appartements

Appartementhaus aus 1971. Großes Grundstück, allerdings nicht teilbar. 400m zum See.
Erdgeschoss: Vorzimmer, 3 Zimmer, Küche, Kammer, Badezimmer mit Wanne und WC. Garderobe.
Obergeschoß: Vorraum, 3 Zimmer, Küche, Badezimmer mit Dusche/WC.
Elektroheizung, Elektroboiler. Das Haus ist seit Jahren nicht bewohnt und daher sanierungsbedürftig.
Ausstattung:
  • 110 m² Wohnfläche
  • 1.440 m² Grundstücksgröße
  • Wasser
  • Wechselstrom 230V
  • Gas
  • Kanalanschluss
  • Telefonanschluss
  • Kabel-/Sat-Anlage
  • Einzelöfen
  • Dusche/WC
  • Bad/WC
Kalkulation der Nebenkosten:
Objektpreis: 63.336 €
Grunderwerbssteuer: 2.533 €
Grundbuchauszug:1 32 €
Registrierungsgebühr Grundbuchsamt: 21 €
Gerichtlich beglaubigte Übersetzung:1 139 €
Maklerhonorar:1 2.413 €
Anwaltshonorar:1 804 €
Gesamtkosten: 69.280 €
Die Berechnung basiert auf einem Wechselkurs von 307,88 HUF = 1,00 EUR .
1 inkl. gesetzl. Umsatzsteuer.

Ortsinformation Balatonakarattya

Offizielle Website der Gemeinde (nur Ungarisch)

Kleines Dorf im östlichen Winkel des Plattensees. Die aus Richtung Budapest Heranfahrenden erblicken den Plattensee zuerst hier. Die ans Meer erinnernde Landschaft wird in Richtung Südwesten durch die Halbinsel Tihany abgeschlossen. Die Ortschaft mit 3870 Einwohnern entstand durch die Vereinigung von Balatonakarattya und Balatonkenese. Die mehr als 5000 Wochenend- und Ferienhäuser bilden eine 12 km lange gepflegte, mit Blumen bewachsene Feriensiedlung mit einer Reihe von Parken.