Kisrákos: Großes Bürogebäude oder Wohnhaus  im Nationalpark CM10040
316 m²2.439 m²128.492 Fr

Kisrákos: Großes Bürogebäude oder Wohnhaus im Nationalpark

Bürogebäude aus 1991. Erdgeschoß 316m², Dachgeschloß ausbaubar (230m²). Im Ergeschoß befinden sich 11 Büroräume und Nebenräume. Zentralheizungsanlage mit festen Brennstoffen. Gasanschluß vorhanden. Kanalanschluß vorhanden. Teilunterkellert (Heizraum und Heizmateriallager). Die Nutzung kann ohne Probleme von Bürohaus auf Wohhaus beantragt und bewilligt werden. Details auf Anfrage.

Ausstattung:
  • 316 m² Wohnfläche
  • 2.439 m² Grundstücksgröße
  • Wasser
  • Wechselstrom 230V
  • Gas
  • Kanalanschluss
  • Telefonanschluss
  • Zentralheizung
  • WC
  • Dusche/WC
  • Keller
Kalkulation der Nebenkosten:
Objektpreis: 128.492 Fr
Grunderwerbssteuer: 5.140 Fr
Grundbuchauszug:1 29 Fr
Registrierungsgebühr Grundbuchsamt: 19 Fr
Gerichtlich beglaubigte Übersetzung:1 149 Fr
Maklerhonorar:1 4.896 Fr
Anwaltshonorar:1 1.632 Fr
Gesamtkosten: 140.358 Fr
Die Berechnung basiert auf einem Wechselkurs von 365,41 HUF = 1,00 EUR =1,07 CHF.
1 inkl. gesetzl. Umsatzsteuer.

Ortsinformation Kisrákos

Bäuerliches Dorf im Nationalpark Őrség mit prähistorischer Besiedlung (Hügelgräber). Erste urkundliche Erwähnung 1428. Das Dorf besteht aus einem klassischen Dorfkern und zwei Streusiedlungen. Rund 150 Einwohner.