Őrimagyarósd: Authentisches Bauernhaus im Nationalpark Őrség CM18051
60 m²3.750 m²28.000 €

Őrimagyarósd: Authentisches Bauernhaus im Nationalpark Őrség

Liebliches authentisches Bauernhaus (Langhaus) im Nationalpark unweit der österreichsichen Grenze. Das liegt im Natura 2000-Gebiet und (ausser im Sommer, Jugendlager) keine direkten Nachbarn. Es bietet seinen neuen Besitzern schöne Holztramdecken, eine Zentralheizung mit Radiatoren, gesteuert über einen Kachelofen in der Küche. Alte Betonfliesen in der Küche, Holzböden in den Zimmern. Neben der Küche gibt es ein Wohnzimmer, Schlafzimmer, Badezimmer mit Dusche und WC sowie einen, sowhl innen als auch von aussen  begehbaren Lagerraum, der als zusätzliches Zimmer genutzt werden könnte. Großes Grundstück, teilweise schön beschattet. Im hinteren (westlichen Teil Wald und Gebüsch).

Ausstattung:
  • 60 m² Wohnfläche
  • 3.750 m² Grundstücksgröße
  • Wasser
  • Wechselstrom 230V
  • Kachelofen
  • Zentralheizung
  • Dusche/WC
Kalkulation der Nebenkosten:
Objektpreis: 28.000 €
Grunderwerbssteuer: 1.120 €
Grundbuchauszug:1 31 €
Registrierungsgebühr Grundbuchsamt: 20 €
Gerichtlich beglaubigte Übersetzung:1 132 €
Maklerhonorar:1 1.275 €
Anwaltshonorar:1 549 €
Gesamtkosten: 31.127 €
Die Berechnung basiert auf einem Wechselkurs von 323,79 HUF = 1,00 EUR .
1 inkl. gesetzl. Umsatzsteuer.

Ortsinformation Őrimagyarósd

Kleines Bauerndorf in der Nähe des Vadása-Sees im Nationalpark Őrség.