Pinkamindszent: Kleines Wohnhaus am Ortsrand. Grenzenähe. CM19041
50 m²1.807 m²48.294 Fr

Pinkamindszent: Kleines Wohnhaus am Ortsrand. Grenzenähe.

Kleines Häuschen am Ortsrand unweit der österreichischen Grenze bei Moschendorf. Das Haus wurde 2010 erbaut und bietet Platz für 2 Personen. Küch, Bad mit Dusche und WC, Schlafzimmer, Eß-/Wohnzimmer, südseitige überdachte Terrasse. Überdachter Eingangsbereich. Fliesenböden. Elektrokonvektoren. Eisenofen. Ständerkonstruktion mit sehr guter Isolierung. Gästehaus aus Holz.
Auf Wunsch kann auch das Nachbargrundstück mit einem Abrisshaus zum Preis von € 6.000,- dazu erworben werden.

Ausstattung:
  • 50 m² Wohnfläche
  • 1.807 m² Grundstücksgröße
  • Wasser
  • Wechselstrom 230V
  • Einzelöfen
  • Dusche/WC
Kalkulation der Nebenkosten:
Objektpreis: 48.294 Fr
Grunderwerbssteuer: 1.932 Fr
Grundbuchauszug:1 29 Fr
Registrierungsgebühr Grundbuchsamt: 19 Fr
Gerichtlich beglaubigte Übersetzung:1 149 Fr
Maklerhonorar:1 1.840 Fr
Anwaltshonorar:1 613 Fr
Gesamtkosten: 52.877 Fr
Die Berechnung basiert auf einem Wechselkurs von 365,41 HUF = 1,00 EUR =1,07 CHF.
1 inkl. gesetzl. Umsatzsteuer.

Ortsinformation Pinkamindszent

Offizielle Website der Gemeinde (nur Ungarisch)

Das Dorft liegt im Pinkatal, direkt an der österreichischen Grenze. Durch seine geographische Randlage war das báuerliche Dorf lange Zeit sehr isoliert. Durch den Ausbau der Straße von Körmend nach Güssing (A) und der Eröffnung des Grenezüberganges Heiligenbrunn/Szentkút (2004) verbesserte sich die Erreichbarkeit.