Túrony: Weingut in bester Lage bei Villány CM19067
200 m²165.000 m²1.000.000 €

Túrony: Weingut in bester Lage bei Villány

Weingut in bester Lage in der Region Villány. Das Anwesen bietet auf 16,5 ha die Agrarwirtschaft und eine Vinothek. Südwest Hang, 210-240 m Seehöhe. Vollständig mit einem Wildzaun umzäunt.
Die Rebstöcke (5.200 Stück) stammen aus den Anbaujahren 2003/2004 (Anbaustruktur: 2,4x0,8m). Sie verteilen sich auf folgende Sorten (2,5 ha Cabernet Franc, 2,5 ha Cabernet Sauvignon), 2,0 ha Pinot Noir, 2,0 ha Portugieser, 1,0 ha Merlot, 0,6 ha Syrah, 0,6 ha Sauvignon Blanc, 0,6 ha Gelber Muskateller.
Jährliche Produktion: 80.000-100.000 Flaschen.
Die 16,5 ha Fläche verteilen sich auf 12,5 ha Weinbau und Wege, 3,0 ha Wald, 1,0 ha Wiese und aus der Landwirtschaft asugenommene Flächen.
Vermögensstruktur: 75% Immobilien, 10% Maschinen, 15% Vorräte.
Die angeschlossene Vinothek/Weinhaus bietet 200 m² und eine Terrasse von 80 m² (Zufahrt über die Landstraße).
Verkauft wird der Mantel der Eigentümergesellschaft (GmbH) sowie die gesamten Grundstücke. Diese hat das Anwesen aufgebaut und die Agrarflächen 2004 für 20 Jahre vom Mehrheitseigentümer gepachtet (Anbau ist als Sacheinlage in den Büchern). Details zur Konstruktion und zu den Möglichkeiten eines Ankaufes geben wir ihnen gerne telefonisch.

Ausstattung:
  • 200 m² Wohnfläche
  • 165.000 m² Grundstücksgröße
  • Wasser
  • Wechselstrom 230V
  • WC
  • Keller
Kalkulation der Nebenkosten:
Objektpreis: 1.000.000 €
Grunderwerbssteuer: 40.000 €
Grundbuchauszug:1 28 €
Registrierungsgebühr Grundbuchsamt: 18 €
Gerichtlich beglaubigte Übersetzung:1 283 €
Maklerhonorar:1 38.100 €
Anwaltshonorar:1 12.700 €
Gesamtkosten: 1.091.129 €
Die Berechnung basiert auf einem Wechselkurs von 359,60 HUF = 1,00 EUR .
1 inkl. gesetzl. Umsatzsteuer.

Ortsinformation Túrony

Villányer Weinbaugebiet, Túrony