Bajánsenye: Baugründe mit Teich und Gartenhaus CM20006
12 m²3.776 m²29.500 €

Bajánsenye: Baugründe mit Teich und Gartenhaus

Wunderschöne Baugrundstücke in einern Sackstraße im Őrség Nationalpark. Das Objekt vereint  alles, was man als Erholungssuchender verbindet: Ein Grundstück (1.120m² mit allen Anschlüssen, Carport und einer Pergola mit Weinreben. Ein weiters Grundstück (2.656m²) mit einem Teich 30x15m und einem Pavillon in erhöhter Lage über dem Teich. Dazu ein kleines hölzernes Gartenhaus (12m²) mit kleiner Küche (Herd, Dunstabzug, Spüle, Vinylboden) und Veranda. Mischwald. Beide Grundstücke sind bebaubar. Das kleinere Grundstück ist vollständig umzäunzt. Baubauungsdichte jeweils 30%.

Ausstattung:
  • 12 m² Wohnfläche
  • 3.776 m² Grundstücksgröße
  • Wasser
  • Brunnen
  • Wechselstrom 230V
  • Wechselstrom 400V
  • Gas
  • Kanalanschluss
  • Garage
  • Einzelöfen
Kalkulation der Nebenkosten:
Objektpreis: 29.500 €
Grunderwerbssteuer: 1.180 €
Grundbuchauszug:1 56 €
Registrierungsgebühr Grundbuchsamt: 37 €
Gerichtlich beglaubigte Übersetzung:1 141 €
Maklerhonorar:1 1.165 €
Anwaltshonorar:1 530 €
Gesamtkosten: 32.609 €
Die Berechnung basiert auf einem Wechselkurs von 359,60 HUF = 1,00 EUR .
1 inkl. gesetzl. Umsatzsteuer.

Ortsinformation Bajánsenye

Offizielle Website der Gemeinde (nur Ungarisch)

Gemeinde mit ca. 600 Einwohnern im Nationalpark Őrség, 7 km südlich von Őriszentpéter. Erste urkundliche Erwähnung der Gemeinde 1428. Bajánsenye is das Wirtschafts- und Kulturzentrum des Inneren der Region Őrség und wegen des internationalen Grenzübergangs und der ungarisch-slowenischen Eisenbahn hat sie große verkehrsgeographische  Bedeutung.
80km zum Balaton Flughafen, 107km zum Flughafen Graz, Österreich.