Kisrákos: Kleines Häuschen mit Potential. Ortsrand CM20057
52 m²1.863 m²45.611 Fr

Kisrákos: Kleines Häuschen mit Potential. Ortsrand

Kleines Ferienhaus am Rande des Dorfes (Fodorszer). Tolle Lage im Natura 2000-Gebiet. Auf zwei Seiten pure Natur (landwirtschaftliche Fläche), keine direkten Nachbarn. Haus mit Vorraum, Küche (Schiffsboden), großem Zimmer (20 m², Laminat), Badezimmer mit Wanne, separates WC, Speisekammer. Dazu Lagerräume im Nebengebäude und Kleintierställe. Das Dach wurde komplett neu gemacht und ermöglicht zusätzliche Schlafräume. Eigener Brunnen zur Gartenbewässerung.

Ausstattung:
  • 52 m² Wohnfläche
  • 1.863 m² Grundstücksgröße
  • Wasser
  • Brunnen
  • Wechselstrom 230V
  • Kanalanschluss
  • Einzelöfen
  • WC
  • Bad
Kalkulation der Nebenkosten:
Objektpreis: 45.611 Fr
Grunderwerbssteuer: 1.824 Fr
Grundbuchauszug:1 29 Fr
Registrierungsgebühr Grundbuchsamt: 19 Fr
Gerichtlich beglaubigte Übersetzung:1 149 Fr
Maklerhonorar:1 1.738 Fr
Anwaltshonorar:1 579 Fr
Gesamtkosten: 49.950 Fr
Die Berechnung basiert auf einem Wechselkurs von 365,41 HUF = 1,00 EUR =1,07 CHF.
1 inkl. gesetzl. Umsatzsteuer.

Ortsinformation Kisrákos

Bäuerliches Dorf im Nationalpark Őrség mit prähistorischer Besiedlung (Hügelgräber). Erste urkundliche Erwähnung 1428. Das Dorf besteht aus einem klassischen Dorfkern und zwei Streusiedlungen. Rund 150 Einwohner.