Szombathely: Renovierungsbedürftige Wohnung Kisz-Wohngebiet CM22028
58 m²54.808 €

Szombathely: Renovierungsbedürftige Wohnung Kisz-Wohngebiet

Zu verkaufen in Sombathely, in der Wohnsiedlung KISZ, eine 58 Quadratmeter große Backsteinwohnung, Baujahr 1985, renovierungsbedürftig. Gaskonvektor, wärmeisolierte Wohnung mit geringen Gemeinkosten – „Gemeinkosten 13.000 HUF, darin enthalten ist die Wassergebühr*! 2,5nm Speisekammer und Flure. Interperspar, Aldi und das Parkcenter sind 500 Meter entfernt. Fixpreis.

Ausstattung:
  • 58 m² Wohnfläche
  • Wasser
  • Wechselstrom 230V
  • Gas
  • Kanalanschluss
  • Bad/WC
Kalkulation der Nebenkosten:
Objektpreis: 54.808 €
Grunderwerbssteuer: 2.192 €
Grundbuchauszug:1 25 €
Registrierungsgebühr Grundbuchsamt: 17 €
Gerichtlich beglaubigte Übersetzung:1 216 €
Maklerhonorar:1 2.088 €
Anwaltshonorar:1 876 €
Gesamtkosten: 60.280 €
Die Berechnung basiert auf einem Wechselkurs von 399,58 HUF = 1,00 EUR .
1 inkl. gesetzl. Umsatzsteuer.

Ortsinformation Szombathely

Offizielle Website der Gemeinde

Kaiser Claudius gründete in Jahr 43 v. C. eine der nördlichsten Städte seines Reiches, Savaria, den Vorgänger der heutigen Stadt Szombathely. Die Komitatshauptstadt ist stolz auf ihre zweitausend Jahre alten Traditionen und pflegt sie auch bewusst. Einer ihrer am sorgfältigsten bewahrten Schätze ist das Iseum, das auf dem Gebiet Pannoniens erschlossene größte Heiligtum des ägyptischen Isis-Kultes. Durch Savaria verlief die Bernsteinstraße, jener berühmte Handelsweg, der das Baltische Meer und das Römische Reich verband. Ende des 18. Jhdts. erhielt die Stadt ihr barockes Gesicht. Ein bedeutendes Baudenkmal dieser Zeit ist der monumentale Dom, eine der größten barocken Kirchen Ungarns. Der See von Szombathely ist mit seinen vielen Möglichkeiten ein beliebtes Freizeitzentrum und Erholungszentrum.