Immobilien in Ungarn zu verkaufen

CM11134
155 m²2.400 m²235.000 €

Szigetszentmárton: Großzügiges Wohnhaus im Naherholungsgebiet von Budapest

Neuwertiges Wohnhaus aus 2008 im südlichen Einzugsbereich von Budapest. Konstruktion: 30cm Yton und 6cm zusätzliche Wärmeisolierung.
Erdgeschoss: Schlafzimmer mit Bad en Suite und BD, Badezimmer mit Dusche und BD und mit Fußbodenheizung, Gästetoilette, Flur, Wohnzimmer groß mit amerikanischer Küche, Büro, Wirtschaftsraum für Waschmaschine (inklusive eines Waschplatzes/Spülplatz), Speisekammer mit eingebautem Regal und Kühlschrank und Tiefkühlschrank, sehr große Garage von 50 m², mit direktem Durchgang zum Haus und elektrischen Tor. Vordere kleine Terrasse mit Zugang zum Wohnzimmer, große hintere Terrasse mit Zugang zum Haus. Obergeschoss: 2 Schlafzimmer, Badezimmer, 1 x mit Eckbadewanne, begehbarer Garderobenraum, Flur, Spitzboden 1 Balkon mit Türen zu den 2 Schlafzimmern und zum Flur. Kunstoffenster mit Doppelverglasung. Ein Doppelgrundstück von ca. 2.400 m², mit über 30 Obstbäumen, gemischt, davon 120 m² Gemüsegarten, extra eingezäunt. Auf dem Grundstück wurde ein Brunnen gebohrt und hierfür ein unterirdischer Pumpenraum gebaut und das Grundwasser hat zusätzlich auch eine Rohrverbindung an das Hauswassernetz mit Absperrhahn, um in Notlagen das Grundwasser ins Haus leiten zu können.
Ausstattung:
  • 155 m² Wohnfläche
  • 2.400 m² Grundstücksgröße
  • Wasser
  • Brunnen
  • Wechselstrom 230V
  • Gas
  • Kanalanschluss
  • Telefonanschluss
  • Kabel-/Sat-Anlage
  • Garage
  • Zentralheizung
  • WC
  • Dusche/WC
  • Bad/WC
Kalkulation der Nebenkosten:
Objektpreis: 235.000 €
Grunderwerbssteuer: 9.400 €
Grundbuchauszug:1 32 €
Registrierungsgebühr Grundbuchsamt: 21 €
Gerichtlich beglaubigte Übersetzung:1 139 €
Maklerhonorar:1 8.953 €
Anwaltshonorar:1 2.985 €
Gesamtkosten: 256.531 €
Die Berechnung basiert auf einem Wechselkurs von 307,88 HUF = 1,00 EUR .
1 inkl. gesetzl. Umsatzsteuer.

Ortsinformation Szigetszentmárton

Offizielle Website der Gemeinde (nur Ungarisch)

Sankt Martin ist eine alte Ortschaft. Dieses Dorf, auf der Südseite der Tschepel-Insel kann man aus der Hauptstadt mit der Vorortbahn, mit dem Bus oder mit dem Auto in ca. einer Stunde erreichen. Das grosse Gebiet ausserhalb des Dorfes, wo die Ferienhäuser liegen, ist schon mit dem Dorf zusammengewachsen. Die Gemeinde zählt ungefähr 1600 Einwohner und liegt etwa 7 km entfernt von der Kreisstadt Ráckeve.