Marcali: Wohnhaus mit 3 Schlafzimmern und Photovoltaikanlage. CM23013
765 m²272.403 €

Marcali: Wohnhaus mit 3 Schlafzimmern und Photovoltaikanlage.

Sehr schönes und großes Familienhaus in einem sehr gepflegtem Zustand. Ruhige Straße mit dörflichem Charkakter in der Stadt Marcali. Leicht erhöhte Lage mit Teilansicht der Stadt und der Umgebung. Das Grundstück besitzt eine Fläche von 765 m². Im Hof gibt es Abstellplätez für Gartenwerkzeuge. Unter dem Wohnhaus gibt es einen Heizraum und eine großes Garage. Gepflasterter Einfahrtsweg und sehr geplflegter Garten. Das Wohnhaus besitzt eine Nutzfläche von mehr als 120 m². Mit 2 Vorzimmern (10 m², 10 m²), Küche (5 m²). Riesiges Wohnzimmer (40 m²) als Herzstücks des Hauses, mit Glaswänden rundum, die eine sehr gemütliche Atmosphäre ergeben. Drei Schlafzimmer (20 m², 20 m², 10 m²) ein Esszimmer (8 m²) und Dusche mit WC (7 m²). Alles im sehr gepflegtem Zustand. Überall schöne neuwertige Fliesen. Der Heizung läuft über Gas-Zentralheizung. Ebenso Klimaanlagen für Heizen und Kühlen. Photovoltaikanlage (8 kWp) wurde im Sommer 2022 in Betrieb genommen.

Mit getrenntem Eingang gibt es noch ein komplett ausgerüstetetes Gästeapartment (ca. 4m²) mit Vorzimmer, Küche, Schlafzimmer, Wohnzimmer und Dusche mit WC.

Ausstattung:
  • 765 m² Grundstücksgröße
Kalkulation der Nebenkosten:
Objektpreis: 272.403 €
Grunderwerbssteuer: 10.896 €
Grundbuchauszug:1 26 €
Registrierungsgebühr Grundbuchsamt: 17 €
Gerichtlich beglaubigte Übersetzung:1 216 €
Maklerhonorar:1 10.379 €
Anwaltshonorar:1 3.460 €
Gesamtkosten: 297.454 €
Die Berechnung basiert auf einem Wechselkurs von 389,13 HUF = 1,00 EUR .
1 inkl. gesetzl. Umsatzsteuer.

Ortsinformation Marcali

Offizielle Website der Gemeinde (nur Ungarisch)

Marcali (deutsche Aussprache: Marzali) ist eine typisch ungarische Kleinstadt mit ca. 14.000 Einwohnern und liegt auf der Südseite des Balaton. Die Entfernung zum Plattensee beträgt 15 Km. Marcali ist bisher vom Massentourismus verschont geblieben und hat seinen typisch ungarischen Charakter bewahren können. Die komplette Infrastruktur einer Kleinstadt steht zur Verfügung (Geschäfte, Banken, Markt, Bahnhof, Krankenhaus, Gasthäuser, Cafes, usw.) Das Stadtbild wird geprägt von historischen Gebäuden, von Zweckbauten aus der sozialistischen Zeit und von moderner Architektur aus der jüngeren Zeit. Thermalbad mit 5 Freibecken und Halle.