Lenti: Robustes Wohnhaus aus den 1970ern unweit des Thermalbades CM24038
70 m²1.052 m²75.334 €

Lenti: Robustes Wohnhaus aus den 1970ern unweit des Thermalbades

Das Objekt befindet sich in der pulsierenden Thermalstadt Lenti. Ca. 3 Minuten Spazierweg von Stadtzentrum entfernt.  Optimal als Urlaubs- oder auch als Dauerwohnsitz.

Das Objekt steht auf einer Parzelle von 1052 m², mit mehreren Obstbäumen am Grundstück, dazu Abstellraum (15 m²) und Carport (28m²) als Nebengebäude.

Das Objekt besteht aus zentral liegenden Vorzimmer (8,45 m²), einer Küche (11,45 m²), große Speisekammer (8,14 m²), riesigem Wohnzimmer (20,5 m²), Schlafzimmer (15,31 m²), Badezimmer mit Badewanne und WC (7,1 m²). Überdachte Terrasse (18 m²). Heizung geht über Gas, Einzelöfen plus Holzofen. Sehr geräumiges Objekt, das sofort bewohnt werden könnte.

Alle Kommunalbetriebe angeschlossen. Bei Bedarf könnten Möbel übernommen werden.  Ein geräumiges Haus mit robuster Bausubstanz aus den 1970er -Jahren. 

Ausstattung:
  • 70 m² Wohnfläche
  • 1.052 m² Grundstücksgröße
  • Wasser
  • Wechselstrom 230V
  • Gas
  • Kanalanschluss
  • Einzelöfen
  • Bad/WC
Kalkulation der Nebenkosten:
Objektpreis: 75.334 €
Grunderwerbssteuer: 3.013 €
Grundbuchauszug:1 25 €
Registrierungsgebühr Grundbuchsamt: 17 €
Gerichtlich beglaubigte Übersetzung:1 216 €
Maklerhonorar:1 2.870 €
Anwaltshonorar:1 957 €
Gesamtkosten: 82.490 €
Die Berechnung basiert auf einem Wechselkurs von 396,90 HUF = 1,00 EUR .
1 inkl. gesetzl. Umsatzsteuer.

Ortsinformation Lenti

Offizielle Website der Gemeinde

Die Stadt liegt ca. 40 km von der österreichischen und 8 km von der slowenischen Grenze entfernt. Entlang des Baches Kerka liegt sie zwischen malerischen Hügeln, von wundervoller natürlicher Umgebung umgeben. Das Wasser des Bades von Lenti ist für die Heilung der Krankheiten der Bewegungsorgane bestens geeignet. Angeln, Jagd, Reiten, Wanderroute, Fahrradwege und Waldbahn erwarten die Besucher der Stadt und Umgebung.